Rock die Strasse


Es ist eine hübsche Strasse an einem strahlenden Tag
mit ordentlichen Häusern und netten Familien.
Kinder spielen auf dem Quartierspielplatz
und entdecken exotische Welten in den Hinterhöfen.
Der alte Knacker führt seinen Hund Gassi
während er dem fröhlichen Vogelsang lauscht.

Doch wenn der Wind weht,
Geschichten von weit entfernten fremden Orten flüstert
und mit den Rändern der Oberfläche spielt,
bemerkt man in jedem Haus ein dunkles Zimmer,
das niemand sehen soll,
obwohl alle davon wissen.

Rock die Strasse, wähle zwischen richtig und falsch.
Es gibt kein Verstecken mehr.
Öffne das Buch und lass Gottes Wort tanzen,
im einen Moment liest du es, im nächsten bist du mitten drin.

Wenn du dich nicht vorsiehst, versteckst du dich erneut,
die Weicheier mimen erneut harte Kerle,
treten die Schwächsten um ihren Schmerz zu töten.
Wenn du dich nicht vorsiehst, wirst du durch die Härte hinter geschlossenen Türen durch einen frustrierten Vater erschlagen,
der sich an Frau und Kindern abreagiert.

S’ist Krieg draussen, Krieg gegen dich und mich,
Hass erfüllte Imame senden Halbwüchsige in den Dschihad.
Der Teufel schlägt dir einen einfachen Ausweg vor,
Schmerzmittel strahlen hell als Notausgang,
er möchte dein Freund sein.
Du musst ihn töten bevor er dich umbringt.

Solo

Es ist eine hübsche Strasse an einem strahlenden Tag
mit ordentlichen Häusern und netten Familien.
Kinder spielen auf dem Quartierspielplatz
und entdecken exotische Welten in den Hinterhöfen.
Der alte Knacker führt seinen Hund Gassi
während er dem fröhlichen Vogelsang lauscht.

Auf einmal ist da der Klang einer singenden Gitarre
so rein und mächtig wie ein Sonnenstrahl,
wie eine Vision des gelobten Landes,
eine bescheidene Weise von deiner Hand gespielt.

Rock die Strasse, wähle zwischen richtig und falsch.
Es gibt kein Verstecken mehr.
Öffne das Buch und lass Gottes Wort tanzen,
im einen Moment liest du es, im nächsten bist du mitten drin.

 

zur Lyrics-Sélection
zu den drei neusten Gedichten, Songs und Gebeten
Lyrics

zurück zur Startseite




Riviera – 2009  

© 2009 by VzfB. All Rights reserved.