Engagement in Kultur, Medien und Politik


Sich ehrenamtlich für das Gemeinwohl zu engagieren, ist für Yves Baer eine Selbstverständlichkeit. In den 90er- und 2000er-Jahren lag sein Schwerpunkt auf der Quartier- und Kreisebene, wo er in verschiedenen Vorständen kulturell und politisch mitgewirkt hat. Seit 2002 ist er Stiftungsrat in der Stiftung Quartierzeitung Höngg.

Mittlerweile hat sich Yves Baers Fokus auf die nationale Bühne verschoben. Seit 2011 setzt er sich als Präsident der Zürcher Sektion der Neuen Europäischen Bewegung Schweiz NEBS für einen EU-Beitritt der Schweiz ein.







Engagement und Termine der NEBS Zürich
Engagement in der SP
Übersicht ehrenamtliche Mandate

 

zurück zur Startseite

 

© 2016 by VzfB | Alle Rechte vorbehalten.