«Leguane träumen selten»
Prosa und Lyrik

Yves Baer steuerte zum Jahrbuch 2018 «Leguane träumen selten» die Kurzgeschichte «die Landung» bei. Das Buch versammelt Prosa und Lyrik von 25 Autorinen und Autoren des Zürcher Schriftsteller und Schriftstellerinnen-Verbandes und des Verbandes Ostschweizer Autorinen und Autoren.

Die Texte drängen mit ihren breitgefächerten Ausdrucksformen einfühlsam und mit poetischer Krat aufs Papier und spiegeln facettenreich die Befindlichkeiten und Lebensgefühle unser Gegenwart.

Herausgegeben von Brigitte Müller im Auftrag des Zürcher Schriftsteller und Schriftstellerinnen-Verbandes und des Verbandes Ostschweizer Autorinen und Autoren. Vorwort: Al’Leu (†).

 


Pressetext und Downloads
über das Buch
aus dem Inhalt
Pressestimmen

zurück zu den Publikationen

zurück zur Startseite




yves baer leguane träumen selten zsv jahrbuch 2018

Leguane träumen selten

Prosa und Lyrik

Edition Leu, Zürich, 2018
128 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-85667-159-4
Fr. 28.– ; EUR 24.–



© 2018 VzfB | Alle Rechte vorbehalten