Belletristisches und Publikationen
Seit 1992 schreibt Yves Baer Kurzgeschichten und Storys. Sein belletristisches Schaffen zeichnet sich durch die Dichte der Plots und unerwartete Wendungen aus. Es besteht aus über 30 Kurzgeschichten aus dem bis dato unveröffentlichten Roman «Noxius».

Der VzfB-Blog ist eine lustvolle Auseinandersetzung mit Max Frisch. Yves Baer knüpft im Zeitalter von Web 2.0 an die Tradition des literarischen Tagebuchs an.

Auswahl:
zur Kurzgeschichten Sélection
zum VzfB-Blog
zum Dossier «Noxius» – 2015



mehr zu Yves Baers Schreibe
Journalistisches
Publikationen und Bücher

zurück zur Startseite



© 2009/2016 VzfB | alle Rechte vorbehalten.